Referenzen

Ein wunderschöner Ort für Kinder und Jugendliche, um sich künstlerisch zu betätigen, weiterzubilden und gleichzeitig vom Schulstress abzuschalten. Angenehm ruhige, konzentrierte Atmospäre im Kurs. Professionelles, vielfältiges Arbeits- und Anschauungsmaterial, einfühlsame Lehrer, freundliches Büropersonal und eine sehr engagierte, entgegenkommende Leitung.
Top! Meine Tochter geht - trotz Schulstress im Gymmi - mit Begeisterung hin.

                                                                                                            Julia Buchler 2018

Ich belegte den Faschingskurs 2017

Die JugendkunstAkademie ist eine tolle Einrichtung, die es ermöglicht seinen Malstil individuell zu verbessern.
Diese 4 Tage voller Zeichnen und Malen gewährten mir neuen Einblick in die Kunst. Ich lernte, die Dinge aus anderen Perspektiven zu sehen,
auf Details zu achten. Insgesamt verbesserte sich mein Malstil in vielerlei Hinsicht, zum Beispiel was Proportionen, Gesicht und Körper betreffen. Das Team, das unsere Gruppe betreute, war freundlich und hilfsbereit.
Alles in allem hat mir der Kurs sehr gut gefallen und ich würde ihn nochmal belegen, da er wirklich sein Geld wert ist.

Jonathan O.
März 2017


 

Meine Tochter findet die Kurse an der Jugendkunstakademie so gut, dass ich sie zum 3. Mal ammelden musste. Hier kann sie ihre Kreativität frei umsetzen, ohne Notendruck oder Einmischung des Lehrers. Die Tipps, die sie im Kurs erhält, bringen sie in ihrem Können weiter.

Monika S.



Für meine Tochter Malina war der Frühjahrskurs 2015 der Jugendkunstakademie  die beste Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung der FOS für Gestaltung.
Da in der Realschule in den letzen Jahren nur Werkenunterricht war und kein Kunstunterricht ( der auch nicht diese freie Entwicklung im Darstellen gefördert hätte) , war für sie gerade diese in  Unterstützung und Motivierung zur freien Suche der Darstellungsmöglichkeiten und
deren Techniken zu üben extrem wichtig. Außerdem hat ihr der Kurs und die Atmosphäre dabei gut gefallen und auch sehr gut getan.
Sie trifft sich heute noch mit Teilnehmern.
Somit ein herzliches Dankeschön an die Jugendkunstakademie !!!!

Beitrag einer begeisterten Mutter


Bestätigung

Hiermit bestätige ich, Johanna R., dass ich die Eignungsprüfung an der Fachhochschule Rosenheim
für den Studiengang Innenarchitektur bestanden habe.

Hierzu belegte ich einen Kurs zur Mappenvorbereitung an der Jugendkunstakademie München,
wobei ich professionell begleitet wurde und optimal auf die Prüfung vorbereitet wurde.

Mit freundlichen Grüßen
Johanna R.

The Jugendkunstakademie provides a fun, nurturing, and intellectually stimulating environment for youth to express their creativity through art.
I was delighted to find such a school for my twelve year old daughter, who had taken private art lessons in Long Island, New York before moving to Munich.
My daughter is quite happy with the highly qualified instructors and nice classmates. I believe that this school provide a vital antidote to the pressures of German gymnasium. Children who are raised in a rigid, uncreative, and exam-oriented educational system need an outlet to express themselves, relax, and build self-esteem.
When she comes out of the class with a beautiful drawing and a bright smile on her face, I know that we have found the right place.

Janis Mimura

Associate Professor
Department of History
SUNY at Stony Brook
Stony Brook, NY 11794-4348
 

Referenz von Sarah Rhein, Herbstkunstkurs 2017

Bewertung des Kunstkurses zur FOS-Vorbereitung
Der Kurs hat mir geholfen, mich auf die Aufnahmeprüfung vorzubereiten. Ich glaube, es ist eine große Hilfe zu wissen, was auf einen zukommt. Natürlich kann man sich auch direkt an der FOS für Gestaltung informieren und man erhält dort auch einen Zettel auf dem steht, was von einem verlangt wird.
Doch ich meine mehr die praktische Erfahrung. Zu wissen, was in der vorgegebenen Zeit zu schaffen ist, ist nicht auf Anhieb leicht einzuschätzen. Auch die Möglichkeit sich zu beraten ist geboten, das kann einem viel nützen. Vor allem dann, wenn man noch keine Erfahrung im Zeichnen und Malen in begrenzter Zeit hat. Zudem nimmt der Kurs, bei dem man sich wirklich jeden Freitag trifft und übt, einem die Aufregung. Man hat dann das Gefühl vorbereitet zu sein und einfach das zu tun, was man in den Kurstagen auch getan hat. Kreativ sein, Malen und Zeichnen. 

Sarah  Rhein